Nachhaltigkeit 

Die Logistik profitiert in besonderem Maße von der globalisierten Welt und schafft sehr viele Arbeitsplätze mit einer hohen Wertschöpfung. Gleichzeitig gibt es aber kaum eine Industrie, die so stark mit negativ wahrgenommen Aspekten der wirtschaftlichen Entwicklung zu kämpfen hat.
Stellvertretend stehen hier stark zunehmender Verkehr, Flächenverbrauch und Arbeitsbedingungen. So zeigen Umfrageergebnisse, dass 60 Prozent der Unternehmen damit rechnen, bis zum Jahr 2015 finanzielle Einbußen zu erleiden, wenn ihre Logistik nicht umweltfreundlich ist.
Nachhaltiges Wirtschaften in Unternehmen nimmt in Zeiten der Globalisierung rasant an Bedeutung zu. Dies betrifft zum einen die Verantwortung für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen und zum anderen die soziale Verantwortung für Mitarbeiter und die Gesellschaft als Ganzes. 
 
Wir als Spedition Michl sind uns dieser Verantwortung bewusst und tragen eine große Mitverantwortung zum Erhalt unserer Umwelt und Lebensbedingungen bei.